Home » Praxis – Info » Tuina-Heilmassage

Tuina-Heilmassage

SANFT – HEILSAM – WOHLTUEND

Tui = Technik des Schiebens/Streichens    Na  = Technik des Zwickens

Diese Massage-Technik basiert auf der Akupunktur-Lehre. Sie ist die Urform jeden Behandelns. Sie beinhaltet alle Teilbereiche der traditionellen chinesischen Massagen wie Punktmassage, Meridianmassage und Akumassage.

Illustration für Sanftheit der Tuina-HeilmassageDurch bestimmte Griff- und Drucktechniken wird der natürliche Qi- Fluss im Körper wiederhergestellt. Tuina-Heilmassage ist eine Heilmethode, die sich der bloßen Hände als Therapiereiz bedient!

Indikationen der Tuina-Heilmassage

Sie wirkt besonders bei:

  • bei funktionellen und reversiblen Störungen
  • bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Arthrose, Zerrung, Prellung, Verstauchung
  • bei zerebralen und peripheren Nerverschädigungen
  • bei psychosomatischen Störungen


Ich freue mich, wenn Sie diesen Inhalt weiter empfehlen: