Home » Der Mensch und seine Heilung » Vitalität erhalten

Vitalität erhalten

Die Forschung hat herausgefunden, dass das biologische Alter unter dem Einfluss des psychologischen Alters steht! Das Altern ist sogar umkehrbar!

Arbeitsbild 6Schon 1957 fand die Medizinproffessorin Flanders Dunbar von der amerikanischen Columbia University in einer Studie heraus, dass die 90- 100 jährigen eins gemeinsam hatten, sie alle verfügten über eine hohe psychische Anpassungsfähigkeit und reagierten damit auf Stressanforderungen moderater und verarbeiteten den Stress  schneller!

Sein Innenleben zu pflegen, zu reinigen und sein Bewusstsein für Höheres zu öffnen, hat also auch eine körperliche, positive Wirkung.

Gerade im Alter spielt Bewegung eine große Rolle. Dabei steht aber die Ausgewogenheit zwischen Aktivität und Ruhephasen an erster Stelle. Es geht nicht mehr darum, Höchstleistungen im Wettbewerb zu erbringen, sondern mit dem Körper zu spielen, ihm liebevolle Aufmerksamkeit zu geben und seine Prozesse der immerwährenden Selbstheilung damit zu erhalten.

Natürlich spielt die Ernährung auch eine große Rolle. Auch dabei geht es nicht um die Einhaltung von Ernährungsvorschriften, sondern um das Herausfinden der eigenen körperlichen Bedürfnisse!

Bevor sie nun einen ganzen Wust von Informationen studieren, beginnen Sie mit einem kleinen Ritual aus meinen  „Wunderschätzen ®“

Wenn Ihr Tag morgens beim Aufwachen beginnt, schenken Sie ihren ersten Gedanken Ihrem Herzen! Danken Sie Ihrem Herzen, dass Sie wieder erwacht sind! Stellen Sie sich ein kristallgrünes Licht vor, dass sich durch Ihr Herz durch Ihren ganzen Körper verteilt! Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Zehen! Spannen Sie die Zehen an und lassen dann wieder los, indem Sie sich auch dort das kristallgrüne Licht vorstellen! Während Sie ruhig ein-und ausatmen, sagen Sie innerlich (auch, wenn scheinbar tausend Gründe dagegen sprechen!), ich liebe mich so, wie ich bin und so, wie ich heute sein werde. Und dann danken Sie für alles, was Ihnen gerade einfällt! Erweitern Sie Ihren Dank Tag für Tag, bis eines Tages ihr Herz vor Dankbarkeit zu jubeln beginnt!

Dann beginnen Sie ihren Tag wie gewohnt!

Über ein Feedback freue ich mich sehr!
Viel Freude und Erfolg wünscht Ihnen,

Ihre Brigitte Kamin




Ich freue mich, wenn Sie diesen Inhalt weiter empfehlen: